Startseite / DR Kongo / Anreise, Einreise und Visum
Kongolesische Flagge (DR Kongo - Zaire)

Anreise, Einreise und Visum für DR Kongo

Für eine Einreise in die Demokratische Republik Kongo (Kinshasa-Kongo/Zaire) gibt es einige wenige Formalitäten, die zu beachten sind. Wir erklären, wie man in die DR Kongo reist und was man im Vorfeld erledigen muss.

Anreise und Flughäfen in der DR Kongo

Urlauber landen von Europa aus am Hauptstadtflughafen Kinshasa – N’Djili International (FIH), der meist mit einem Zwischenstop über Brüssel, Paris oder Adis Abbeba angesteuert wird. Die günstigste Gesamtflugzeit beträgt etwa 13 bis 14 Stunden von Frankfurt aus. Auch die internationalen Flughäfen Lumumbashi im Süden des Landes und Goma ganz im Westen beim Kivu-See erreicht man von Europa aus mit (mimimum) einem Zwischenstop.

Für Touristen interessante Ankunftsflughäfen sind aber lediglich Kinshasa und Goma. Von Kinshasa aus sind Rundreisen zu den Bonobo-Reservaten sowie Flussfahrten möglich. Von Goma aus bieten sich Rundreisen über die Stadt Bukavo am südlichen Kivu-Seeufer mit Trips zum Kahuzi-Biega Nationalpark und zum Nyiragongo-Vulkan an.

Einreise und Visabestimmungen für die DR Kongo

Für die Einreise aus Deutschland nach Gabun sind folgende Dokumente erforderlich:

  • Visum (notwendige Dokumente: 1 Passbild, Reisepass mit mind. 6 Monate Gültigkeit,
  • Reisepass
  • Gelbfieberimpfnachweis

Kosten und Visabeschaffung für die DR Kongo

Das Visum wird nicht bei Einreise an den Flughäfen/Grenzen erteilt. Wer eine Rundreise durch mehrere kongolesische Nachbarstaaten macht, muss sich unbedingt vorher ein Touristenvisum besorgen. Ein DR-Kongo-Visum erhält man bei der kongolesischen Botschaft in Berlin unter Absendung dieses Formulars, das per Post abgeschickt werden muss.

ReisedauerVisumskostenAnzahl der Einreisen
1 Monat109 EUR1 x
1 Monat148 EURmehrfach

Adresse der Auslandsvertretung
Ambassade de la République Démocratique du Congo
Ulmenallee 42a
14050 Berlin
Tel: +49 30 30111298
Fax: +49 30 30111 297
Email: ambardc_berlin@yahoo.de
Email: kinshasa@ambardc.de

Um Urlaubern die Visabesorgung für die Demokratische Republik Kongo möglichst einfach zu gestalten, möchten wir von zentralafrika.de Ihnen die Dienste unseres Partners Visa Dienst Bonn GmbH empfehlen. Dieser steht Ihnen auch bei weiteren Fragen in Sachen Visum jederzeit zur Verfügung. Sie erreichen den Visa Dienst unter Tel. 030 – 31 01 16 oder im Internet unter www.visum.de. Die notwendigen Unterlagen zur Beantragung des Visums erhalten Sie von Ihrem Reiseanbieter etwa 4-5 Wochen vor Abreise in die DR Kongo.

Reisen im westlichen Kongo entlang des Flusses und der Bonobo-Gebiete

– Anzeige –

Demokratische Republik Kongo

Mythos Kongo – Im Reich der Bonobos
15 Tage Von der Megapolis Kinshasa in die Regenwälder der Bonobos

  • Für echte Abenteurer und Primatenliebhaber
  • Kinshasa - quirlige Hauptstadt der DR Kongo
  • Besuch des Bonobo-Schutzgebiet „Lola ya Bonobo“

Reisen im östlichem Kongo an der Grenze zu Ruanda