Startseite / São Tomé und Príncipe / Anreise, Einreise und Visum

Anreise, Einreise und Visum für São Tomé und Príncipe

Die Anreise nach São Tomé und Príncipe ist einfach und unkompliziert. Ein Visum benötigt man lediglich bis zu einer Aufenthalt von 15 Tagen. Erst ab dem 16. Tag wird der Urlaub visumspflichtig.

Anreise und Flughäfen in São Tomé und Príncipe

Europäische Urlauber landen am größten Flughafen des Landes, dem São Tomé International Airport (TMS). Von Lissabon aus gibt es Direktflüge mit AP Air Portugal oder STP Airways in einer Flugzeit von sechs Stunden. Von Deutschland aus nicht. Wer wiederum São Tomé und Príncipe im Rahmen einer Zentralafrika-Rundreise besucht, fliegt meist von der gabunischen Hauptstadt Libreville aus.

Flughafen in São Tomé

Der internationale Flughafen verbindet die Hauptinsel auch mit der kleineren Schwesterninsel über den Flughafen Príncipe Airport (PCP) in einem 35-minütigen Überflug mit STP Airways.

Einreise und Visakosten für São Tomé und Príncipe

Reisende mit deutscher Staatsbürgerschaft benötigen für die Einreise nach São Tomé und Príncipe kein Visum, wenn ihr Aufenthalt nicht länger als 15 Tage dauert. Das gilt auch für Österreich und die Schweiz.

  • Für alle Urlauber ist ein Reisepass erforderlich, der mindestens 3 Monate über das Ende der Reise hinaus gültig ist.

Für alle, die länger als 15 Tage auf der Insel bleiben, gibt es verschiedene Möglichkeiten der Visumsbeantragung:

  • Bei den São Tomé und Príncipe-Vertretungen in Deutschland
  • Online auf der E-Visa-Seite des são-toméischen Migrations- und Grenzdienstes
    • Benötigte Dokumente: Gescannter Reisepass, Reservierungsdetails, Reiseverlauf, Adressen der Unterkunft
    • Ein Visum kostet etwa 60 Euro.

Adressen der Visa-Erteilung für São Tomé und Príncipe

Honorarkonsul der Demokratischen Republik São Tomé und Príncipe
Herr Robert Hartmut Böck, Honorarkonsul
Marcusallee 9
28359 Bremen
Tel: +49 421 1 73 61 90
Fax: +49 421 1 73 61 99
E-Mail: rbo@germanlashing.de

Botschaft der Demokratischen Republik São Tomé und Príncipe
Herr Horacio Fernandes da Fonseca,
Sq. Montgomery 175 Avenue de Tervuren
B-1150 Brüssel, Belgien
Tel: +32 2 7 34 89 66
Fax: +32 2 7 34 88 15
Email: ambassade@saotomeeprincipe.be

Um Urlaubern die Visabesorgung für São Tomé und Príncipe möglichst einfach zu gestalten, möchten wir von zentralafrika.de Ihnen die Dienste unseres Partners Visa Dienst Bonn GmbH empfehlen. Dieser steht Ihnen auch bei weiteren Fragen in Sachen Visum jederzeit zur Verfügung. Sie erreichen den Visa Dienst unter Tel. 030 – 31 01 16 oder im Internet unter www.visum.de. Die notwendigen Unterlagen zur Beantragung des Visums erhalten Sie von Ihrem Reiseanbieter etwa 4-5 Wochen vor Abreise nach São Tomé und Príncipe.

Trekkingreise mit Badeurlaub – lassen Sie sich eine Rundreise plus Badeoption zusammenstellen!

– Anzeige –

Sao Tome & Principe

Sundy Praia Lodge
Príncipe Island

  • Direkt an der Nordküste gelegenes 5-Sterne-Luxus-Resort
  • Sehr edel und natürlich gestaltete Lodge mit nur 15 Villas und einer exzellenten Küche