Startseite / São Tomé und Príncipe Reisen

São Tomé und Príncipe Reisen

Drei essentielle Vorteile hat das Reiseland São Tomé und Príncipe: Touristen benötigen bis zu zwei Wochen Aufenthalt kein Visum, die Kriminalitätsrate ist im Vergleich zu seinen zentralafrikanischen Nachbarstaaten sehr niedrig und vielerorts kann in Euro bezahlt werden.

Dramatische Landschaften mit Flüssen und Wasserfällen, weißen und schwarzen Sandstränden, steile Meeresklippe, tropischem Regenwald voller exotischer Vögel, großen Kakaoplantagen und pittoresken Kolonialhäusern!

Reisehighlights auf São Tomé und Príncipe: Was muss man gemacht haben?

  • Den Pico de São Tomé oder Cao Pequeno in einer Trekkingtour besteigen
  • An den Stränden der Südküste Praia Jale und Praia Piscina baden, Meeresschildkröten beim Nisten beobachten und in der Ecolodge
  • Am Malzana Fluss eine Kanufahrt durch die Mangrovenwelt machen
  • Eine Wanderung von Bernardo Faro zur Bombaim Plantage (Roça Bombaim) unternehmen
  • Den Obô Nationalpark besuchen
  • Das Museum in der São Sebastião Festung am Hafen von São Tomé besuchen
  • Koloniale Kleinstädte besuchen: Sao Tomé Stadt hat eine schöne portugiesische Kolonialarchitektur
  • Koloniale Roças und Plantagenhäuser besuchen: Ponta do sol (auf Príncipe), Agua Izé, Ribiera Peixe, Monté Café, Roca de São Joao, Roca de Bombaim und Roca de Monteforte
  • An der Nordwestküste die Strände Blue Lagoon, Morro Meixe und Conchas Beach besuchen
  • Auf der Insel Príncipe im paradiesischen BomBom Island zwischen Regenwald und türkisblauem Wasser die Seele baumeln lassen

Nur baden oder auch aktiv sein? Die Zentralafrika-Experten von DIAMIR beraten Sie zu einem Aufenthalt auf São Tomé und Príncipe …

– Anzeige –

Sao Tome & Principe

Bom Bom Resort
Principe

  • Traumstrände und kristallklares Wasser
  • Regenwälder mit einzigartiger Flora und Fauna
  • Erholung und Entspannung pur

Strandvillen für besonders hohe Ansprüche im Paradies von Príncipe …

– Anzeige –

Sao Tome & Principe

Sundy Praia Lodge
Príncipe Island

  • Direkt an der Nordküste gelegenes 5-Sterne-Luxus-Resort
  • Sehr edel und natürlich gestaltete Lodge mit nur 15 Villas und einer exzellenten Küche
Darüberhinaus bekommt man viele Highlights vor exotischem Hintergrund auf überschaubarem Raum, die sich auch mit dem Mietwagen gut erschließen lassen: einsame Badestrände, grüne Wander- und Trekkingparadiese sowie Regenwald, vorgelagerte Inselketten sowie einige paradiesische 5-Sterne-Resorts. Alternativ lässt sich São Tomé und Príncipe auch im Rahmen einer Privatreise besuchen. Eine Privatreise können Sie hier anfragen.